Meine Mission ist, Sie mit Professionalität und Erfahrung liebevoll und zuverlässig in der Schwangerschaft und im Wochenbett zu begleiten

Ich bin Hebamme mit Herz und Leidenschaft und möchte Sie in der Schwangerschaft und im Wochenbett betreuen. Dabei baue ich nicht nur auf meine Kenntnisse und Erfahrung als Hebamme und Medizinstudium, sondern auch als Mutter auf.

Die Praxis-Gemeinschaft mit der auf Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin ausgerichteten Praxis meines Mannes kommt ganz besonders der Sicherheit von Mutter und Kind zugute. Waldshut.GynGeb.de

Hebamme-Waldshut im Südkurier

PDF zum Lesen

N

Stillberatung und Ernährung der Mutter

Stillen ist ein Lernprozess für Sie und Ihr Kind, bei dem ich als Hebamme gerne zur Seite stehe.

N

Beratung bei der Säuglingspflege

auch Säuglings- und Babyhaut benötigt Achtsamkeit und Pflege, hierbei steht auch die Versorgung des Nabelrestes im Blickpunkt

N

Hilfestellung bei der Organisation des Alltags

alles ist neu, das Leben bekommt ganz andere Strukturen. Da ist jeglicher Rat und Tat wichtig

N

Kontrolle der Gebärmutter und Wundheilung

nicht nur das Baby steht im Mittelpunkt, auch die Mama hat körperlich und seelisch eine Geburt zu verarbeiten. Bildet sich alles gut zurück? Geht es der Mama gut?

N

Gewichtskontrolle und Entwicklung des Babys

nimmt das Baby im Rahmen zu oder ab?

Reicht die Trinkmenge?

Entwickelt sich das Baby gut?

N

Unwohlsein oder Erkrankungen des Kindes

im Mamas Bauch war für alles gesorgt. Nun ist das Körpersystem des Babys gefragt und muss alles lernen. Da kann mal das Bäuchlein zwicken oder andere Hindernisse tauchen auf.

NEU!

Wochenbett Ambulanz in Waldshut – Tiengen – damit Sie im Wochenbett immer gut versorgt sind

So lange gewartet und endlich ist es soweit: das Baby ist da und Sie können endlich als Familie nach Hause gehen.
Schön ist es, wenn eine Hebamme in dieser besonderen Zeit zu Hause besuchen kommt und in den ersten Wochen unterstützt.
Leider ist dies aufgrund des Hebammenmangels gerade im Landkreis Waldshut nicht immer gewährleistet. Dabei hat nach der Geburt jede gesetzlich krankenversicherte Frau zwölf Wochen lang Anspruch auf die Unterstützung einer Hebamme, bei Bedarf auch bis zum Ende der Stillzeit.

Aus diesem Grund habe ich die Wochenbettambulanz Waldshut ins Leben gerufen.
Hier bekommen Sie auch ohne häusliche Wochenbettbetreuung Unterstützung und Hilfe bei allen Fragen bis zu 12 Wochen nach der Geburt.

Leistungen:
Im Wochenbett biete ich die ambulante Unterstützung in meiner Praxis an. Von der Geburt bis 12 Wochen nach der Geburt, bei Bedarf auch bis zum Ende der Stillzeit.
Hierbei ist es egal, ob es dabei um die Mama oder um das Baby oder die Babys geht.
Ich bin für alle Ihre Fragen da und unterstütze Sie bei allen Anliegen. Babypflege, Gewichtszunahme, Abheilung von Geburtsverletzungen oder Wundversorgung, Fragen und Unterstützung rund um das Stillen, Nabelpflege beim Baby, Fragen zu Ernährung oder einfach einem offenen Ohr in dieser so besonderen und sensiblen Zeit.

Die Wochenbett-Ambulanz findet zu meinen Praxiszeiten in meiner Praxis Im Wallgraben 44 direkt in der Waldshuter Innenstadt in der Woche statt.
Wie oft Sie mich in der Ambulanz besuchen kommen, richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Kosten:
Alle Leistungen in der Schwangerschaft und im Wochenbett werden im Rahmen der Hebammenhilfe von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen.
Wenn Sie privat versichert sind, erhalten Sie eine Rechnung gemäß der privaten Gebührenordnung.

Termine:
Termine können Sie ab dem 25.08.2020 direkt in der Praxis Im Wallgraben 44 in 79761 Waldshut oder per Telefon 07751 8985558 vereinbaren.

Bei weiteren Fragen bin ich auch unter der Email info@hebamme-waldshut.de oder per Handy 0175/4128281 erreichbar.

Ich freue mich auf Sie und Ihr Baby oder Ihre Babys in meiner Praxis.

Ihre Hebamme Christine Kruschinski

Welche Leistungen unterstützen die  Krankenkassen im Wochenbett?

Ich begleite Sie persönlich auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet 

Das Wochenbett ist nicht nur die erste Zeit nach der Geburt. Es ist
vor allem die Zeit, die Mama und Kind, aber auch die ganze Familie
zusammenwachsen lassen. Diesen ersten Wochen nach der Geburt liegt
ein ganz besonderer Zauber inne, der mit Worten kaum zu beschreiben
ist.
Die Mama muss sich ins Mama-sein finden. Der Papa muss sich ins
Papa-sein finden. Das Baby muss sich zuallererst an die Welt gewöhnen.
Die möglichen Geschwister und der Rest der Familie
ebenfalls. Alles ist neu, alles ist anstrengend und gleichzeitig doch
so schön. Müdigkeit verblasst, wenn das so gut duftende Baby auf dem
Arm liegt. So wie die Schmerzen der Geburt, wenn das Baby endlich da ist.
Hormone fahren Achterbahn, die Geburt muss verarbeitet werden und vor
allem muss ein kleiner neuer Mensch liebevoll und achtsam in das
Leben begleitet werden.

Aufbau der Mutter-Kind-Beziehung

Bonding, welchen Einfluss hat Hautkontakt auf die Bindung zwischen Mama und Kind, aber natürlich auch Papa und Kind, wie wichtig ist ein bedürfnisorientierter Umgang mit dem Kind? Alles Fragen, die sich früher oder später stellen und die so wichtig sind auf dem Weg des Kindes in das Leben

Ingangkommen und Aufrechterhalten des Stillens

aber auch Beratung und Aufzeigen alternativer Möglichkeiten: bei Unsicherheiten, Startschwierigkeiten und besonderen Situationen und Fragestellungen stehe ich unterstützend zur Seite

Rückbildung durch die Schwangerschaft und Geburt bedingter Veränderungen

durch die hormonelle Umstellung in der Schwangerschaft wird das Gewebe der Haut, aller Organe und der Muskulatur aufgelockert und verliert an Spannung. Wochenbettgymnastik hilft, die Rückbildung der Gebärmutter zu unterstützen.

Stillen und Ernährung

worauf muss die Mama bei der Ernährung achten (blähende Speisen vermeiden, optimale Nährstoffversorgung) und wie klappt das Stillen?

Die Entwicklung des Kindes beobachten

das Baby findet seinen persönlichen Rhythmus, nimmt seine Umgebung mehr und mehr auf, wird aktiver und aufmerksam

Die neue Rolle als Mutter und Vater

aus einem Paar werden Eltern, alles ist neu, viele Fragen tauchen auf und viele Dinge müssen plötzlich ganz neu organisiert werden

Ihre Schwangerschafts- und Wochenbett-Betreuung:

Flexible Termine täglich vormittags

Tel. — 07751 89 85 558

Die beste Hebamme die ich mir wünschen konnte! Sehr erfahren mit tollen Tipps und Hilfestellungen.
Ihre ruhige Art hat uns sehr geholfen. Wir haben uns super wohl gefühlt! Sie hilft den besten Weg für Mutter und Kind zu finden, damit sich auch die Frau in ihrer neuen Rolle wohl und zufrieden fühlt.
Sie ist einfach unverzichtbar! Vielen Dank

Angela

Patient

Sanft und Sicher durch Schwangerschaft und Wochenbett

Termine auch am gleichen Tag